International Dinner SS 19

Eine kulinarische Weltreise

Am 08.05.19 veranstaltete der Cultshare Club bereits zum zwölften Mal das International Dinner an der Hochschule Kempten.

Insgesamt begegneten sich in der Mensa ca. 120 Teilnehmer verschiedenster Nationalitäten in lockerer Atmosphäre.

Die Teilnehmer bestanden aus internationalen und einheimischen Studierenden, Professoren und Mitarbeitern. Jeder Gast brachte für das Büfett ein für seine Heimat typisches Gericht mit, so konnten alle Gäste gemeinsam das Essen ihrer Kommilitoninnen und Kommilitonen aus aller Welt probieren.

Die fünf besten Speisen wurden von unserer Jury, bestehend aus einem Professor, einer Hochschulmitarbeiterin sowie einem Studenten mit einem Geschenkekorb prämiert. Ausgezeichnet wurden die Gerichte Calabacita aus Mexico, Schupfnudeln und ein Schichtdessert aus Deutschland, Manti aus der Türkei sowie Tiramisu aus Italien.

Durch das gemeinsame Essen, die Musik und die lockere Atmosphäre brachte das International Dinner auch in diesem Semester viele Studierende zusammen und war somit ein voller Erfolg.

Kommentieren